Physiotherapie-Lieberum-Oberursel
Physiotherapie-Lieberum-Oberursel

Was ist Personaltraining?

Personaltraining bedeutet Krafttraining nach individuellen Zielen und strategischem Aufbau eines Trainingsprogramms. Denn Ziele ohne Srategie bleiben nur Wünsche!

 

Diese Ziele könnten sein: Muskelaufbau, Fettverbrennung, starker Rücken, Vebesserung einer sportartspezifischen Bewegung, gutes Aussehen usw.

 

Warum Personaltraining?

Zwischen Training und einem richtig effektiven Training liegen leider Welten dazwischen.

Meine Aufgabe als Personal Fitness Trainer ist es etwas für Sie zu finden was Ihnen Spaß macht (ohne Spaß geht die Motivation dahin!), sowie Sie in Ihrem Workout so zu schulen, dass Sie mit möglichst wenig Aufwand schnell Ihre Ziele erreichen. Oder vielleicht haben Sie ihr jetziges Training satt und suchen neue Anregungen.

Was ich bieten kann und was nicht!

Meine Praxis und das Personaltraining ist auf Krafttraining, Functional Training und Crossfit spezialisiert. Hier stehen immer die neuesten Geräte zur Verfügung. Folgendes kann ich anbieten:

  • Krafttraining bei med. Beschwerdebildern und /oder Verletzungen
  • Muskelaufbau / Fettabbau
  • Sportartspezifisches Training (Bsp: Besserer Tennisaufschlag)
  • Funktionelles Training (ich schaffe es nicht mehr in den 6. Stock zu laufen)
  • Stressabbau und Aggressionsbewältigung
  • Trainingsplanoptimierung

Kraftsportler sind in unserer Praxis genauso gerne gesehen wie die 90 Jahre alte Omi, die es nicht mehr in den 5. Stock schafft oder der 60 Jahre alte Mann in der Midlife-Crisis, der Probleme hat auf der Meile aus seiner tiefergelegten Corvette auszusteigen, sowie diejenigen frisch geschiedenen die nackt wieder gut aussehen wollen und letztendlich die arme devote Mitarbeiterin, die immer von Ihrem Chef gedemütigt wird und mal Ihre Wut rauslassen muss. O.g. Sachen hatten wir alles schon!!!

 

Keine Wünsche und Ziele sind zu doof!!! Doof ist es ohne Ziel zu trainieren. Je ehrlicher Sie zu sich selbst und zu mir sind, desto schneller erreichen wit Ihre Ziele.

Warum Personaltraining bei uns?

Eine Ausbildung zum Personal Fitness Trainer ist leider sehr schnell gemacht (3 Wochen Seminar)! Dem stehe ich als Physiotherapeut sehr skeptisch gegenüber. In drei Wochen lernt man nicht die exakte Anatomie, nicht die komplette Physiologie, keine Biomechanik und defenitiv nicht die komplette Krankheitslehre (Bsp.: Innere Erkrankungen wie Bluthochdruck, Asthma oder Gebärmuttersenkungsbeschwerden, orthopädische Erkrankungen wie Arthrose, Rheuma, Bandscheibenverletzungen etc.).

 

An dieser Stelle komme ich ins Spiel mit einem 3jährigen Studium der Physiotherapie, 4jährigem Studium der Osteopathie und  großzügigst ausgestatteter Praxis und Personal Fitness Training Raum, sowie 10 Jahre Erfahrung mit vielen Krankheitsbildern und verschiedenstem Klientel. Ständige Weiterbildungen im Bereich Medizin, Physiotherapie und Fitness sichern mir einen hohen Qualitätsstandard.

 

Wie geht`s los?

1. Mit mir telefonieren und einen Termin ausmachen zum Beratungsgespräch!

 

2. Ein Beratungsgespräch führen mit Befundaufnahme (Krankheitsbilder, Blutdruck, Körperfettanalyse), Zielsetzung für das Training, rausfinden worauf man Lust hat und ob die Chemie zwischen Personaltrainer und Klient passt. Das Beratungsgespräch ist kostenlos.

 

3. Einen Vertrag besprechen. Dieser beinhaltet nur allgemeine Sachen wie Zeiteinheiten des Trainings, Häufigkeit (es gibt nie eine Vertragsbindung), Bezahlung bar oder auf Rechnung, sowie nochmals eine Auflistung möglicher Krankheiten und Verletzungen auf die im Training separat eingegangen wird. Es gibt keine Versteckten Kosten, keine Vertragsbindung und der Vertrag ist auch keine 30 Seiten lang, sondern nur eine!

 

4. Beginn mit dem Workout.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© physiotherapie-lieberum-oberursel

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.